Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz und Ihrer Privatsphäre
(Stand: Juli 2013)

DailyDeal GmbH, Schadekgasse 5/DG, 1060 Wien, nachfolgend DailyDeal, nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die unter der Domain "dailydeal.at" angeboten werden. 

Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie DailyDeal mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Für den Fall, dass Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritten. DailyDeal überprüft die Datenschutzbedingungen Dritter nicht.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) ist die DailyDeal GmbH, Schadekgasse 5/DG, 1060 Wien. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte auf dem Postweg an die vorstehend genannte Adresse von DailyDeal oder kontaktieren Sie uns über unsere Hilfeseite. Über beide Wege können Sie auch jederzeit Ihre bei DailyDeal gespeicherten Daten abfragen, ändern, sperren oder löschen lassen.

3. Erhebung von Daten

Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, sich zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten. 

Sofern Sie auf unseren Internetseiten einen Gutschein erwerben möchten, ist die Angabe von personenbezogenen Daten von Ihnen oder der Person, zu deren Gunsten Sie einen Gutschein erwerben möchten, notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich um Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und sonstige persönliche Daten, die von DailyDeal im Einzelfall abgefragt werden. 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies gesetzlich erlaubt ist, im Übrigen nur mit Ihrer Einwilligung. Soweit die Einwilligung im Rahmen unseres Internetangebots elektronisch erklärt wird, tragen wir den gesetzlichen Hinweispflichten Rechnung und protokollieren Ihre Einwilligung durch geeignete technische Systeme.

Darüber hinaus werden einzelne Daten wie z. B. IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten durch Ihren Computer automatisch an uns übertragen und auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (sog. dynamische IP-Adresse). Bei statischen IP-Adressen ist dagegen eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwenden wir diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

4. Cookies

Um Ihnen unser Internetangebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir, wie viele andere Unternehmen auch, sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Diese Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs auf unseren Webseiten in der Regel automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (sog. dauerhafte Cookies), so dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und Ihnen z.B. Informationen zu Angeboten geben können, die ähnlich zu den bei Ihrer letzten Session aufgerufenen sind.

Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wir verwenden Cookies, um die Häufigkeit der Seitenaufrufe und die allgemeine Seitennavigation zu messen und zu steuern. Selbstverständlich können Sie unser Internetangebot grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. 

Ihr Internetbrowser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden.

Auf dieser Website werden demnächst mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können ebenfalls Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sollten Sie ihre Cookies löschen wollen informieren Sie sich bitte unter http://www.meine-cookies.org/alles_ueber_cookies/cookies_verwalten.html.

5. Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unser Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht zu gestalten und stetig zu verbessern. 

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses mit DailyDeal, einschließlich der Abwicklung von Zahlungen. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen und/oder Einzelpersonen, welche wir mit der Erfüllung einzelner Aufgaben bzw. der Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen für uns beauftragen. So beauftragen wir bspw. Dienstleister zur Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, PayPal etc).

Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu Ihren persönlichen Daten und dürfen diese nur insoweit nutzen, wie dies zur Auftragserfüllung notwendig ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Wir verwenden Ihre Daten auch dazu, einem Missbrauch unserer Webseiten vorzubeugen und unberechtigte Zugriffe zu verfolgen. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen zu kommunizieren. 

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung im Verlauf des Kaufprozesses nutzen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse auch zu eigenen Werbezwecken (Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung der Online-Angebote) und geben diese Daten ggf. zu den genannten Werbezwecken an die folgenden mit DailyDeal verbundene Unternehmen weiter: DailyDeal GmbH, Berlin. Diese Unternehmen unterliegen ebenfalls dieser Datenschutzerklärung und den maßgeblichen Datenschutzgesetzen. Sowohl wir als auch ggf. die oben erwähnten Unternehmen verwenden Ihre Daten dazu, Sie regelmäßig via E-Mail über Produkte, Dienstleistungen und bestimmte Ereignisse zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. 

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an uns über unsere Hilfeseite.

Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkauft. Wir geben die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich in dem in dieser Datenschutzerklärung geschilderten Umfang an Dritte weiter.

Für den Fall, dass DailyDeal, von DailyDeal beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden Ihre Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

6. Löschung von Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke, einschließlich der Abrechnung, erforderlich sind, werden diese gelöscht. Soweit Daten aus steuer- und handelsrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Fristen gelöscht. Diese gesperrten Daten stehen für eine weitere Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung entsprechend künftigen Änderungen bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten anzupassen.

8. Newsletterabmeldung

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich per E-Mail an newsletter@dailydeal.at.